:::: MENU ::::

saprima® Version 4.0

  • Sep 06 / 2017
  • Comments Off on saprima® Version 4.0
News

saprima® Version 4.0

Allgemeines zu neuen Versionen von saprima®

saprima® wurde von Anfang an als dynamisches, flexibles und schnell an Kundenerfordernisse anpassbares System entwickelt. Dies wurde auch in der Version 4.0 konsequent weitergeführt. So besteht die Möglichkeit, schnell auf Anfragen von Kunden reagieren und diese schnell umzusetzen zu können. Da wir Kundenanforderungen immer versuchen, dynamisch und parametrierbar zu implementieren, gelingt es uns, saprima® mit Funktionen aus der Praxis ständig zu erweitern und einen Release-Zyklus von ca. 6 Monaten einzuhalten. Die Architektur von saprima® erlaubt es, dass Funktionen speziell für Kunden entwickelt wurden und nicht in den Standard übernommen werden, in den neuen Versionen wieder lauffähig sind.

saprima® Version 4.0

In der Version 4.0 wurden in erster Linie technische Änderungen vorgenommen. So wurde auf neue Frontend Frameworks umgestellt und alle Frontend Objekte angepasst. Somit erscheint das Frontend moderner.

 

Frontend Farben

Bei der Anmeldung kann jetzt ein Farbschema ausgewählt werden. Es ist jetzt möglich saprima® in der Unternehmensfarbe darzustellen.

 

Erweiterung Kanban Board

Das Kanban Board wurde um die Funktionalität des Bucketplan-Usecases erweitert. So können jetzt Plan-, Remaining- und Ist-Stunden direkt auf der Story in beliebigen Zeitscheiben erfasst werden. Zusätzlich kann zu jeder Eingabe pro Tag ein Kommentar eingegeben werden.

 

In Konfiguration einer Story, können verschieden Einstellungen gemacht werden, wie Datumsformat, Standard Dauer einer Story oder welcher Zeitraum für Aufwandseingaben angezeigt werden soll.

 

 

Sprint Bewertung

Für den Erfolg eines Projektes ist es wichtig, bereits abgeschlossene Sprints einem Review unter Beteiligung aller Teammitglieder zu unterziehen.

Die Sprint Bewertung im Kanban Board bietet für jedes Teammitglied die Möglichkeit, für den aktuell abzuarbeitenden Sprint Kommentare und Bewertungen abzugeben und auch wieder zu verändern.

Bericht Teamzufriedenheit

 

Das Kanban Board bietet für jedes Teammitglied die Möglichkeit, für den aktuell abzuarbeitenden Sprint Bewertungen abzugeben. Der Bericht Teamzufriedenheit pro Sprint ermittelt die durchschnittlichen Bewertungen pro Sprint und somit, wie zufrieden das Team mit dem Verlauf der bereits abgeschlossenen Sprints war.

Bericht Schätzgenauigkeit

Der Erfolg eines Sprints hängt auch davon ab, wie genau das Team den Aufwand der einzelnen Sprints und Storys schätzt. Die Berichte Schätzgenauigkeit (Sprints) und Schätzgenauigkeit (Stories) tragen dazu bei, die Schätzgenauigkeit des Teams zu ermitteln und zu verbessern.

 

Bericht Teamreife (Anteil erfolgreicher Sprints)

Ein Sprint ist erfolgreich beendet, wenn alle Stories keinen verbleibenden Aufwand mehr haben. Der Bericht Teamreife ermittelt, wie viele Sprints bisher erfolgreich beendet wurden.

 

 

Im Bericht Teamreife ist eine Ideallinie dargestellt, die eine Erfolgsquote von 100% darstellt. Die Aktuelle Linie zeigt das Verhältnis erfolgreicher Sprints zur Gesamtzahl der Sprints (alle Initiativen vom gewählten Initiativen Element, deren Ende-Datum in der Vergangenheit liegt).

 

UDF Panel für mobile Anwendungen (APP)

Um die Programmierung von mobilen saprima® APP‘s zu erleichtern, wurde im Backend die Funktion eingebaut, die es zulässt schnell ein UDF-Panel in einer APP einzubauen. In diesem Panel können beliebige UDF’s (UserDefinedField oder kundenspezifisches Attribut) angezeigt und verändert werden. Welche UDF’s angezeigt werden, kann in der Konfiguration bestimmt werden. Somit können schnell kundenspezifische mobile Anwendungen erstellt werden, in denen kundenspezifische Attribute verändert, angezeigt und ausgewertet werden.

 

Download saprima Release Hoistorie

Comments are closed.

Please contact us Contact now