Mendelestr. 4, 84030 Ergolding
+49 (0) 871 / 202166 22
info@saprima.de

saprima® als zentrale Projektmanagement – Plattform – 19.08.2021 – 11:00 Uhr


Daten, die in verschiedenen Projektphasen entstehen und für Entscheidungen wichtig sind, werden meistens in verschiedenen Tools verwaltet.

  • Projekt in sehr früher Phase (Angebot) im CRM-System
  • Projektportfolio in MS Excel
  • Angebotskalkulation in Excel or Kalkulationstool
  • Budgetierung in SAP
  • Terminplanung in Terminplanungstool wie MS Project
  • Ressourcenmanagement in MS Excel
  • Projekt-Reporting in Excel usw.

Dies führt dazu, dass eine Gesamtsicht auf die Projektdaten nur mit sehr viel manuellem Aufwand ermöglicht werden kann. saprima® kann als eigenständiges Projektmanagementtool verwendet werden, welches alle Projektmanagement Disziplinen unterstützt. Ebenfalls ist es möglich, saprima als Plattform für die Integration aller relevanten Projektmanagementdaten einzusetzen.

„Projektmanagementdaten werden für eine weitere Bearbeitung in saprima® integriert und für globale Auswertungen normiert!“

  • Durch die Architektur und dem DIN Datenmodel (DIN-69901-4), können Daten aus verschiedenen Tools in die saprima® Datenbank integriert werden
  • Import aus Tools wie SAP, Excel, MS Project, Oracle Primavera usw.
  • saprima® ein Multiprojektmanagement Tool
  • Kennzahlen können zentral errechnet und in einer BI Umgebung ausgewertet werden
  • Möglichkeit von kundenspezifischen Regeln über Ruleengine
  • Daten können importiert und in der saprima® Weboberfläche ergänzt werden

Für weitere Informationen können Sie unser Whitepaper zum Thema „saprima® als zentrale Projektmanagement – Plattform“ aufrufen.

Melden Sie sich zum Webinar am 19.08.2021 um 11:00 Uhr an. Wir zeigen Ihnen wie einfach es ist, in saprima einen Überblick über Ihre Daten zu erhalten.