Mendelestr. 4, 84030 Ergolding
+49 (0) 871 / 202166 22
info@saprima.de

Wasserfall, Kanban oder doch kombiniert? – 16.09.2021 – 11:00 Uhr


Ein Gantt-Diagramm ist für die Terminplanung heute für Projektplanung Standard. Der Zeit-Faktor ist einer der wichtigsten Faktoren für Projekte. Doch falls unvorhergesehene Themen in der Projektausführung auftreten, werden diese meist nicht mehr in die Planung (Gantt) eingepflegt. Dadurch können die Kosten und die Dauer eines Projekts erheblich steigen.

Kanban erlaubt es Projektmitarbeitern eine saubere Abarbeitung von Tasks und Vorgängen vorzunehmen.
Durch Kanban können diese ihre Aufgaben visuell erfassen und abarbeiten. Wir zeigen Ihnen, wie Kanban und ein detailliert geplantes Wasserfallprojekt mit Abhängigkeiten (Gantt-Diagramm) kombiniert werden kann.

Die Planung und Terminierung des Projekts findet in der Gantt Ansicht statt. Mitarbeiter arbeiten hingegeben mit Kanban ihre Aufgaben ab. Somit kann der Fortschrittsgrad kontinuierlich im laufenden Projekt überprüft und im Auge behalten werden ohne das jedes außerplanmäßiges Ereignis im Gantt nachgezogen werden muss.

Dieses Möglichkeit der Umsetzung in saprima hilft unseren Kunden Ihre Aufgaben in der vorhergesehenen Zeit zu erfüllen.

Wir laden Sie herzlich zu unserem kommendem Webinar mit dem Thema „Wasserfall, Kanban oder doch kombiniert?“ am 16.09.2021 um 11.00 Uhr ein.